Normal day Pferderennen #2
Info: GeoKret Pferderennen #2 (Traditional) by Elbauenbewohner
Reference Number:GK11A1E
Total distance: 36907 km
Places visited: 87
Forum links:
Country track: DE(21) -> EG(6) -> CH(1) -> EG(5) -> DE(4) -> DK(1) -> DE(49)
Rating:
votes: 0, average rating: 0. You can't rate this geokret.
Share on: Share on Google+ Share on Pinterest
Comment: Comment
Du hast mich gefunden. Ich bin erfreut.
Ich, Zweiter von Vier, möchte von Cache zu Cache reisen. Ich will gegen die anderen drei Pferde gewinnen. Dazu muss ich viele Cache besuchen.
Eine große Bitte: Nimm mich nur mit, wenn du auch Kretys logst.
--------------------------------------------- --------------------------------------------- --------------------------------------------- ------
--------------------------------------------- --------------------------------------------- --------------------------------------------- ---------
You found me. I am glad.
I, Second of Four, want to travel from cache to cache. I want to win against the other three horses. For this I have to visit many cache.

A big request: Only take me with you if you also log Kretys.
Zweiter von Vier
Zweiter von Vier
Altitude profile
Altitude profile ?
Links: Actions
* View photo gallery (0)
* Statistics
Map: Map
Legend : [Red flag] = start [Yellow flag] = trip points [Green flag] = recently seen Download the track as: gpx | gpx.gz | csv.gz
Showing items 98 - 49 (of 98) :: < [2 1] >
Seen in
0 km
de GC7V3P0 2020-06-20 11:40 / AndiOlli
Heute gesehen. Gute Reise
Dropped to
13 km
de GC7V3P0 2020-06-14 16:00 / Ballarin_GAR
abgelegt in diesem Cache
A comment
2020-06-14 15:00 / Ballarin_GAR
Ui...den hatten wir mal mitgenommen, dies auch geloggt, dann ist er aber in der TB-Sammlung untergegangen. Während die anderen mitgereist sind, von Cache zu Cache, wurde vergessen, dass dieser hier separat zu loggen wäre. Entschuldigung, dass sich hier nichts getan hat. Heute haben wir einige abgelegt und dieser ist dabei auch in die Hände gefallen...gute Reise
Seen in
0 km
de GC8KF72 2020-04-16 20:00 / Ballarin_GAR
Der erste GeoKret, den wir entdeckt haben. ABallarin hat ihn mitgenommen aus dem Cache "Spaziergang am Meskengraben III". Wir haben erst Zuhause bemerkt, dass es kein "herkömmlicher" TB ist. Wir kannten GeoKredt bisher nicht. Ist interessant, wir werden ihn gerne weiterziehen lassen.
 [Add_photo] [Edit_log] [Delete_log]
Dropped to
11 km
de GC8KF72 2020-04-16 12:00 / der-michel
:)
Grabbed from
2020-02-29 12:00 / der-michel
:)
Dropped to
136 km
de GC8EMFK 2020-01-01 12:00 / Euni
Grabbed from
2019-12-31 12:00 / Euni
Weiter gehts. Euni
Dropped to
28 km
de OC108C7 Ehemaliger Agrar-Flughafen Leipzig (Quiz) 2019-12-27 12:00 / Pumuckel&Kuno
in einem sehr schönen Pferdestall abgegeben (ein Stall für fliegende Pegasusse ?)
 [Add_photo] [Edit_log] [Delete_log]
Grabbed from
2019-12-21 12:00 / Pumuckel&Kuno
Der Ritt geht weiter
 [Add_photo] [Edit_log] [Delete_log]
Dropped to
22 km
de GC8G9J4 2019-12-20 22:23 / Valar.Morghulis api icon
1 x Geokrety in. Gute Weiterreise ??️
Dipped in
11 km
de OC128F5 Die Apelsteine (Virtual) 2019-12-20 20:55 / Valar.Morghulis api icon
An den Apelsteinen kommt man ja als Cacher nicht vorbei. Als ich heute hier in der Gegend war, fiel mir wieder ein, dass hier ja auch noch ein Virtual auf sein Smiley wartet. Ergo: nix wie hin.
Vielen lieben Dank an Teufel-007 für diesen kleinen Zeitvertreib und eine schöne Adventszeit. ?
Dipped in
1 km
de GC14GD2 2019-12-16 18:11 / Valar.Morghulis api icon
Während ich heute Leipzig im Rahmen eines Virtual-Caches ins Fadenkreuz nahm, kam mir wieder in den Kopf, dass ich mich doch noch trauen muss und zwar lebenslänglich. Wie das gemeint ist, war schnell klar und hat bestimmt nix mit einem Gefängnis zu tun.... obwohl ??
Na jedenfalls kam ich heute am Final vorbei und genau davor stand eine standhafte Muggeline und wartete und wartete und wartete.... Irgendwann gelang es mir dann doch mal an der richtigen Stelle zu gucken, aber statt dem Logbuch war leider nur Klett und kein Logbuch zu finden. Eigentlich auch sehr passend zum Thema ?

Durch Korallenfan & neanto erhielt ich dann auf Anfrage ziemlich fix die Logerlaubnis und bedanke mich für meinen ersten Trau Dich-Cache. War eigentlich gar nicht so schlimm, sich zu trauen ?
Dipped in
12 km
de GC7B9JH 2019-12-16 12:09 / Valar.Morghulis api icon
Der Junior musste heute in die City gebracht werden und der Senior anschließend etwas Zeit überbrücken. Da bot es sich an, die Leipziger Innenstadt mal direkt ins Fadenkreuz zu nehmen. Durch ein nettes Angebot des Owners konnte ich zu Hause schon etwas vorarbeiten und so startete ich diesen wirklich sehr gelungenen Virtual-Cache in den Vormittagsstunden. Zunächst war es noch etwas verregnet, aber das ließ später nach. Obwohl der Weihnachtsmarkt sehr viele Muggel in die Stadt lockte, war das Finden der einzelnen Stationen überhaupt kein Problem. Als Einheimischer hat man natürlich Vorteile, trotzdem kann ich diesen Cache auch allen auswärtigen Gastcachern nur ans Herz legen. Einfach sensationell was FIND-ling hier für einen schönen Virtual geschaffen hat. Einige Stationen konnte ich gleich noch mit zwei Lab-Caches verbinden, sodass die Zeit wie im Flug verging.
Außer der Webcam am Hauptbahnhof, die wohl seit November out of Order ist, konnten alle Stationen gut gemeistert und sowohl das Passwort, als auch die finale E-Mail-Adresse gut zusammengestellt werden.
Mit einem Bonus-TB-Code kam dann auch fix die Rückmeldung, dass alles korrekt war und nun strahlt auch am Rathaus ein Smiley auf meiner Karte.
Vielen lieben Dank an den FIND-ling und herzliche Weihnachtsgrüße aus der Perle des Muldentals.
Dipped in
19 km
de GC8GFN7 2019-12-13 18:37 / Valar.Morghulis api icon
Hier bin ich heute dem Hint entsprechend auf die Suche gegangen, aber irgendwie war ich wohl zu blind und musste ohne Fund weiterziehen. Auch beim benachbarten Multi war kein Rankommen.
Ich komme aber ganz bestimmt wieder.
Dipped in
21 km
de GC3F34H 2019-12-13 14:30 / Valar.Morghulis api icon
Bei meinem dritten Besuch konnte ich heute endlich fündig werden. Ob das vielleicht etwas mit dem Namen des Caches zu tun hat ? Wohl habe ich mich bei der Nachschau trotzdem nicht gefühlt. Aber was solls, Haken bzw. Smiley dran ?
Dipped in
13 km
de OC15C06 Relikte der Eiszeit V2.0 (Earth Cache) (Virtual) 2019-12-13 11:59 / Valar.Morghulis api icon
Nach einem Monat noch kein Found. Sowas geht auch nur bei OC.
Da ich heute noch zwei Neulinge in Dewitz besuchen wollte, lagen die Relikte der Eiszeit V2.0 fast am Wegesrand. In diese schöne und vor allem idyllische Ecke komme ich immer wieder gerne.
Die Informationen waren einfach zu finden und so stand dem FTF hier nichts mehr im Wege ?
Vielen lieben Dank an Dirdi-LE für diesen feinen Earthcache. Echt schade, dass er nur selten besucht werden wird.
Eine schöne ?Weihnachtszeit? wünscht Valar.Morghulis
Dipped in
3 km
de GC8CM82 2019-12-12 22:42 / Valar.Morghulis api icon
Hier ist ein Wartungsgang fällig.
Kurze Pause.
Dipped in
850 km
de GC8EXK3 2019-12-12 13:16 / Valar.Morghulis api icon
Dieser klitzekleine Neuling sollte die heutige Tagesdose werden. Schließlich gilt es ja wieder ein Souvenir zu ergattern. Obwohl der Kleine ziemlich gut getarnt ist, fühlt man sich hier schon etwas beobachtet. Mal schauen, wann es die Anwohner spitz kriegen, dass hier jeden zweiten Tag die Laterne inspiziert wird.
Trotzdem vielen lieben Dank an chriz79 für diesen gut findbaren Nano.
Dipped in
16 km
55.62143/1.82918 (Search geocaching.com) 2019-12-11 09:53 / Valar.Morghulis api icon
Passend zur Jahreszeit erschien gestern die neue Safari von Pinnie und Pueppie. Frosty the Snowman soll es also sein.
Zunächst wollte ich eigentlich einen selbst gebauten Frosty loggen, aber irgendwie fehlt da zur Zeit die einzige, aber unbedingt notwendige Zutat ?️?️ ❄️=☃️
Ergo musste ein künstlicher Frosty herhalten und davon fand ich am Eingang einer Schule in Grimma-Süd bei:

N 51° 13.451
E 012° 43.381

sogar zwei Stück.

Vielen lieben Dank an Pinnie und Pueppie für diese winterliche Safari-Aufgabe. Eine schöne Adventszeit an alle OC-Cacher wünscht Valar.Morghulis
Dipped in
868 km
OC15010 Safari: Niedrige Dächer (Virtual) 2019-12-11 09:42 / Valar.Morghulis api icon
Na da wollen wir doch mal mit dem Loggen anfangen.
Auf dem Gelände der AWO in Grimma-Süd bei:

N 51° 13.512
E 012° 43.428

konnte ich heute ein kleines Häuschen mit einem niedrigen Dach entdecken, rein zufällig, weil ich eigentlich wegen zweier Munzees hier war. Trotzdem habe ich mich natürlich gleich an die nagelneue Safari von mic@ erinnert und gleich mal ein Foto geschossen ?.
Welchen Zweck das Häuschen hat, kann ich allerdings nicht sagen.
Vielen lieben Dank für diese tolle Safari und weihnachtliche Grüße nach Berlin. ?
Dipped in
37 km
de OC10DD0 Der Schatz des Grillkohleherstellers (Quiz) 2019-12-06 08:24 / Valar.Morghulis api icon
Das hier im Muldental Grillkohlehersteller mit einer Brücke geehrt werden, dürfte wohl weltweit einzigartig sein und das der Kuno daraus einen tollen Cache macht, war ja zu erwarten.?
Leider bin ich ja nun nicht ganz so oft auf dem Wasser unterwegs, aber eine kleine Ahnung, wo es mich die Geschichte hinführt, hatte ich schon. Bestätigt hat sich das dann, als ich mit dem Junior mit dem Boot den Fluss gen Grimma entlang gepaddelt bin.? Zumindest der Ausgangspunkt war somit klar und zu Hause habe ich dann auch die Finalkoordinaten ermittelt.
Heute war dann der Tag der Tage, um den Schatz des Grillkohleherstellers endlich zu heben. Die Örtlichkeit aus dem Video habe ich schnell gefunden, jedoch war es mir für ein Bad in der Mulde ehrlich gesagt etwas zu frisch.?️
So gings weiter zur Dose für Nichtschwimmer und gleich als Erstes entdeckte ich den Deckel am roten Faden. Dort war zwar keine Dose mehr dran, aber das steht ja auch so im Listing. Also habe ich noch etwas den Blickwinkel geändert und siehe da, ein schwarzer Faden mit Dose konnte entdeckt werden. Im Logbuch stand als letzter Eintrag die Toska15. Wer weiß, wo sich die anderen 6 Finder eingetragen haben, die nach ihr loggten? ?
Nun ist jedenfalls auch mein Stempelabdruck im Logbuch zu finden. Mit dem Döslein ist alles tippitoppi und ein Smiley auf meiner Karte kann bezeugen, dass wieder ein genialer Kuno-Cache abgearbeitet wurde. Ich freue mich schon aufs nächste Abenteuer und grüße herzlich ins Nachbardorf ??
Dipped in
5 km
de GC8GBA5 2019-12-04 23:30 / Valar.Morghulis api icon
Dieser feine neue Tradi sollte heute das Tagesdöslein werden. Die Aufgabe war klar, aber wie so oft versteckte sich der Teufel hier im Detail. So war die schicke Dose am sehr coolen und zeitlich äußerst passenden Objekt zwar schnell entdeckt, jedoch wollte das Schloss mit meiner Zahlenkombination nicht aufspringen.? Dabei war ich mir doch zu 100 % sicher.
Eine kurze Anfrage an meinen Kumpel Anno erbrachte, dass ich hier wohl bei einem Spieler aufs falsche Pferd gesetzt hatte. Ein späterer zweiter Versuch brachte nun endlich den gewünschten Erfolg. Viiiiiielen Dank nochmal an Anno für den Klaps auf den Hinterkopf. ?
Fazit: Eine sehr schöne Dose an einer feinen Location. Genial versteckt, aber am Tage ziemlich muggellastig. In den Abendstunden ist die Suche ziemlich entspannt.
Vielen lieben Dank an OvutsAvaht für diesen feinen Cache und herzliche Grüße aus dem schönen Muldental.

1 x Geokrety in die Transferdose gestopft - Gute Weiterreise
Dipped in
5 km
de OC108C7 Ehemaliger Agrar-Flughafen Leipzig (Quiz) 2019-12-03 14:17 / Valar.Morghulis api icon
Warum ich diesen feinen Mysti, welcher bei genauerer Betrachtung ein Multi ist, solange vor mir hergeschoben habe, weiß ich eigentlich selbst gar nicht mehr. Jedenfalls war ich heute mal wieder hier um die Ecke und da ich genug Zeit mitgebracht hatte, begab ich mich zur ersten Station. Hier waren die beiden Zahlen gut ablesbar und in die binomische gepresst, ergaben sie auch gleich neue Koordinaten. An der nächsten Station war ich mir wegen der Bäume gar nicht so sicher, aber schlussendlich braucht man deren Anzahl gar nicht ? Dafür fehlt in der Aufgabenstellung der Wert für F, aber es geht auch ohne. Vielleicht steht ja F für FEHLT ?
So ging es auch schon weiter. Sowohl an der Station im Wald, als auch am Haselnussstrauch fand ich in den Petlingen neben den Koordinaten für die jeweilig nächste Station auch noch ein leeres Logbuch vor. Wofür ist das denn bestimmt? Ich drückte mal sicherheitshalber meinen Stempelabdruck rein, aber eigentlich sind Logbücher doch nur im letzten Döslein. Dieses fand ich schlussendlich auch und es stellte sich als schöne Bastelarbeit heraus. Hier standen dann sogar Finder drin, die auf einen Onlinelog verzichteten.
Fazit: Eine sehr schöne Runde mit supergepflegten Dosen. Trotz seines Alters sieht alles wie neu aus. Da kann sich so mancher eine Scheibe abschneiden.
Vielen lieben Dank an manfreds für die Runde um den ehemaligen Agrar-Flughafen Leipzig und herzliche Grüße aus dem schönen Muldental.
Dipped in
35 km
de GC8GBA5 2019-12-02 16:07 / Valar.Morghulis api icon
Lieber AR88, wenn du die Recherche nicht machen möchtest, kannst du halt den Cache nicht machen. Kleiner Tipp am Rande: Mit der RB-App ist es eine Sache von Sekunden ?
Dipped in
0 km
de OC0C1A Das kleine Dorf (Multi) 2019-12-02 13:32 / Valar.Morghulis api icon
Dieser feine Multi war heute mein Ziel. Gerade solche versteckten Ecken machen doch den Reiz unseres Hobbys aus.
So begab ich mich vom Parkplatz den Weg entlang in die vorbestimmte Richtung und konnte, als zwei umgefallene Bäume meinen Weg versperrten, in der Ferne schon die gesuchte Bank entdecken. Dort angelangt, genoss ich etwas den Weitblick, der durch die vegetationsarme Zeit sehr gut zu erahnen war. Auch die Finalinformationen fand ich fix. Alles noch sehr gut lesbar. Doch dann begann mein Dilemma. Ich entdeckte am Final nur einen roten Ziegelstein und daneben eine große Kuhle voller Laub. Am Ziegelstein war nix, obwohl er auf manchen Logbildern zweifelsfrei am Döslein lag. In die Kuhle habe ich mich auch gewagt, aber das herbstliche Laub gewann dann doch und ich musste etwas frustriert abziehen.
Schade, dass hier nichts zu finden war, aber zum Glück liegt der Ort ja in der erweiterten Homezone. Ich komme bestimmt wieder.
Dipped in
4 km
de GCPYMQ 2019-12-02 12:18 / Valar.Morghulis api icon
Dieser feine Multi war heute mein Ziel. Gerade solche versteckten Ecken machen doch den Reiz unseres Hobbys aus.
So begab ich mich vom Parkplatz den Weg entlang in die vorbestimmte Richtung und konnte, als zwei umgefallene Bäume meinen Weg versperrten, in der Ferne schon die gesuchte Bank entdecken. Dort angelangt, genoss ich etwas den Weitblick, der durch die vegetationsarme Zeit sehr gut zu erahnen war. Auch die Finalinformationen fand ich fix. Alles noch sehr gut lesbar. Doch dann begann mein Dilemma. Ich entdeckte am Final nur einen roten Ziegelstein und daneben eine große Kuhle voller Laub. Am Ziegelstein war nix, obwohl er auf manchen Logbildern zweifelsfrei am Döslein lag. In die Kuhle habe ich mich auch gewagt, aber das herbstliche Laub gewann dann doch und ich musste etwas frustriert abziehen.
Schade, dass hier nichts zu finden war, aber zum Glück liegt der Ort ja in der erweiterten Homezone. Ich komme bestimmt wieder.
Dipped in
5 km
de GC55EQQ 2019-12-02 11:17 / Valar.Morghulis api icon
Das hier im Muldental Grillkohlehersteller mit einer Brücke geehrt werden, dürfte wohl weltweit einzigartig sein und das der Kuno daraus einen tollen Cache macht, war ja zu erwarten.?
Leider bin ich ja nun nicht ganz so oft auf dem Wasser unterwegs, aber eine kleine Ahnung, wo es mich die Geschichte hinführt, hatte ich schon. Bestätigt hat sich das dann, als ich mit dem Junior mit dem Boot den Fluss gen Grimma entlang gepaddelt bin.? Zumindest der Ausgangspunkt war somit klar und zu Hause habe ich dann auch die Finalkoordinaten ermittelt.
Heute war dann der Tag der Tage, um den Schatz des Grillkohleherstellers endlich zu heben. Die Örtlichkeit aus dem Video habe ich schnell gefunden, jedoch war es mir für ein Bad in der Mulde ehrlich gesagt etwas zu frisch.?️
So gings weiter zur Dose für Nichtschwimmer und gleich als Erstes entdeckte ich den Deckel am roten Faden. Dort war zwar keine Dose mehr dran, aber das steht ja auch so im Listing. Also habe ich noch etwas den Blickwinkel geändert und siehe da, ein schwarzer Faden mit Dose konnte entdeckt werden. Im Logbuch stand als letzter Eintrag die Toska15. Wer weiß, wo sich die anderen 6 Finder eingetragen haben, die nach ihr loggten? ?
Nun ist jedenfalls auch mein Stempelabdruck im Logbuch zu finden. Mit dem Döslein ist alles tippitoppi und ein Smiley auf meiner Karte kann bezeugen, dass wieder ein genialer Kuno-Cache abgearbeitet wurde. Ich freue mich schon aufs nächste Abenteuer und grüße herzlich ins Nachbardorf ??
Dipped in
877 km
de GC3KAFJ 2019-12-02 11:00 / Valar.Morghulis api icon
Da ich in Sachen "Noten lesen" völlig unbegabt bin, hatte ich natürlich auch nicht den kleinsten Schimmer, welcher Song hier gesucht wird.
Also stellte ich eine kleine Anfrage in der OC-Telegramgruppe und schneller als gedacht, erhielt ich Unterstützung und Hilfe aus der Community. Vielen lieben Dank nochmal für die schnelle Hilfe, denn ohne diese, würde ich immer noch zwanghaft versuchen, mittels untauglicher Versuche diesen Mysti zu lösen.
Da die unterstützenden Kollegen leider nicht aus Sachsen kamen, blieb es nun mir allein vorbehalten, das Döslein aufzusuchen. Wenn es nach mir ginge, dürfte das ganze Rätsel-Rudel loggen ?
Vielen lieben Dank an SAFRA+FRAND für diesen für mich unlösbaren Mysti an der genial passenden Location.
Dipped in
837 km
OC1363D Auf Safari: barocke Bauwerke (Virtual) 2019-11-27 16:19 / Valar.Morghulis api icon
Mensch schon fast Dezember, da wird es doch mal Zeit für den ersten und eventuell letzten Logeintrag im Jahr 2019.

Das Schloss Schönwölkau ist eine große barocke Vierflügelanlage aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Das Schloss ist seit dem Verkauf 1998 ungenutzt und vom Verfall bedroht. Jetzt scheint sich aber wieder etwas zu tun, da das Schloss einen neuen Eigentümer hat.

Besichtigen kann man diesen derzeitigen Lostplace bei:

N 51° 29.787
E 012° 29.701

Der Schlosspark ist besonders gut geeignet für einen herbstlichen Spaziergang.

Vielen lieben Dank an Riedxela für diese barocke Safari.
Dipped in
0 km
de GC8C1R1 2019-11-27 09:50 / Valar.Morghulis api icon
Heute war hier kein Fußballspiel zu Gange, sodass ich ungestört loggen konnte. Anschließend holte ich mir noch den ersten und einzigen Munzee in Wölkau ab. Bei dieser Gelegenheit entdeckte ich auch das tolle Barockschloss. Hier sollen sich ja auch noch zwei Dosen im Schloßpark befinden, aber um die zu finden, muss ich mich erst noch etwas belesen.
Vielen lieben Dank an alpha_r für die kleine Dose am Ortseingang.
Dipped in
2 km
de GC8C5DF 2019-11-27 09:45 / Valar.Morghulis api icon
Hier war ich bei vergangenen Dosenmissionen auch schon mal unterwegs. Heute führte mich nun wieder mal mein Weg in diese idyllische Ecke und somit war dann auch der Cache "Die Leitplanke" dran. Im nächsten Ort entdeckte ich dann sogar schon den Weihnachtsmann?Gut, dass er schon in der Nähe ist, schließlich ist es ja nicht mehr lange hin, bis zur heiligen Nacht.
Dipped in
12 km
de GC7YDQ4 2019-11-27 09:36 / Valar.Morghulis api icon
Nico´s erster Cache stand heute mit auf der Tagesordnung. Bei meinem ersten Besuch war das gute Stück verschwunden. Heute war das Bergen der tollen Dose kein Problem und Muggel waren weit und breit nicht zu sehen.
Vielen lieben Dank für diesen kleinen feinen Tradi an der Schotterstraße und herzliche Grüße aus dem schönen Muldental.
Dipped in
30 km
de GC86EHK 2019-11-24 22:31 / Valar.Morghulis api icon
Als das Radar seine Drehungen bei GC begann, um Dosenjünger aus nah und fern zu orten und magisch anzuziehen, war ich gerade auf dem Weg zum Spätdienst und musste leider unter dem Radar bleiben. Nachdem die Pflicht getan war, ließ ich mich aber allzugerne auf den Radio-detection and ranging-Wellen bis zum ? treiben und konnte völlig ungestört meinen Eintrag im Peilbuch vollziehen.
Da die Schüssel dem hiesigen Kabelnetzbetreiber gehören, vermute ich mal, dass hier direkt vom Satelliten die Fernseh- und Radioprogramme angesaugt und via Kabel an die Muggel zum Endkonsum weitergereicht werden. Bevor ich aber auch der bösen Bestrahlung zum Opfer falle, bin ich dann lieber nach Hause gefahren.
Vielen lieben Dank an die Herzis187 für die Bedosung dieser tollen Satelittenempfangsanlage.
Das diese so gut gesichert ist, kann ich gut verstehen. Es soll doch tatsächlich Leute geben, die zum Zwecke der Eigentumsverlagerung solche technischen Geräte gerne mal mit zum Hehler Ihres Vertrauens nehmen. Daraus ergebe sich dann die Folge, dass wiederum andere Leute nicht mehr den ganzen Tag in Glotze gucken könnten, was damit verbunden wäre, dass man sich ja nun mit seinem Partner unterhalten müsste, um die Zeit tot zu schlagen und genau das kann man doch nun wirklich niemandem zumuten, oder? ??
Dipped in
792 km
de GC6T13H 2019-11-21 13:03 / Valar.Morghulis api icon
Kontrolle durchgeführt: Dose und Logbuch trocken. Gut das ich nachgeschaut habe ?

2 x TB in der Schatzdose gelassen
Dipped in
792 km
OC13A08 Betretungsverbote im Wald bzw. Naturschutzgebiet (Safari) (Virtual) 2019-11-21 09:36 / Valar.Morghulis api icon
Heute morgen wollte ich eigentlich eine Cachewartung durchführen, musste dabei jedoch feststellen, dass der gesamte Nimbschener Forst vorerst gesperrt wurde. Die Dauer ist ungewiss.
Mein Betretungsverbote im Wald fand ich bei:


N 51° 12.850
E 012° 43.244

Vielen Dank an die Landschildkroete für diese schöne Safariaufgabe und herzliche Grüße aus dem schönen Muldental.
Dipped in
33 km
de OC15C10 Auf der Suche nach Weihnachten 2019 (Quiz) 2019-11-21 09:24 / Valar.Morghulis api icon
Zur Zeit ist die Suche nach Weihnachten nicht möglich, da der Wald gesperrt ist.
Daher kurze Pause
Dipped in
9 km
de GC712DJ 2019-11-20 17:49 / Valar.Morghulis api icon
Dieses Spiel kannte ich noch nicht, jedoch waren die Fragen durch eine kleine Recherche schnell beantwortet.
Das unbemerkte Suchen und Finden der Dose war hier schon recht anspruchsvoll. Ich persönlich halte nicht viel davon, auf dem Präsentierteller im Wohngebiet zu suchen, obwohl das finale Objekt schon perfekt für eine Dose ist.
Daher habe ich beim ersten Besuch am Tage aufgrund der erheblichen Muggelgefahr auch gar nicht erst begonnen, hier irgendwo rumzufingern.
Irgendwann ergibt sich schon die Möglichkeit einer nächtlichen Suche.
Das war nun heute der Fall, aber trotz des eigentlichen recht simplen Verstecks, war ich hier nach einigen Umrundungen schon fast in "Rage".
Als ich die Dose dann in der Hand hielt, habe ich mich dann erstmal ins Cachemobil verzogen, um ans Logbuch zu kommen. Feine Sache.
Ein dickes Dankeschön für das tolle Versteck an TeamSchlaflos und herzliche Grüße aus dem Muldental.
Dipped in
15 km
de GC5EWEP 2019-11-19 07:33 / Valar.Morghulis api icon
Etwas überrascht stellte ich vor 2 Tagen fest, dass die Pixelparty II ja nunmehr archiviert ist. Somit rutschte dieser Cache nach ganz oben auf der To-Do-Liste. Natürlich spekulierte ich darauf, dass Sarowa die Dose noch nicht beräumt hat und ich hatte Glück. Sowohl das deckellose Originaldöslein, als auch der Ersatz-Petling befanden sich noch vor Ort, sodass ich noch schnell meinen Stempel ins Logbuch drücken konnte.
Übrigens werden zu meiner Überraschung die Originalbilder über c:geo noch angezeigt, obwohl sie auf der GC-Homepage verschwunden sind. Außerdem gibt es noch einen alternativen Weg, um an die finalen Koordinaten zu gelangen, ohne fremde Hilfe in Anspruch zu nehmen. Der ist auch ohne die Listingbilder machbar und führte mich genau zum finalen Gehölz.
Vielen lieben Dank an Sarowa für den schönen Mysti und herzliche Grüße aus dem Muldental.
Dipped in
1 km
de GC3D2W0 2019-11-16 22:15 / Valar.Morghulis api icon
Irgendwie hatte ich hier heute Tomaten auf den Augen. Trotz Logfoto eines Vorfinder habe ich hier nix entdecken können. Vielleicht lag es auch am vielen Laub ?
Ich komme auf jeden Fall wieder. So leicht gebe ich nämlich nicht auf.
Dipped in
712 km
de GC4G120 2019-11-16 09:22 / Valar.Morghulis api icon
Hier habe ich zuerst hinten geguckt. Dort war nämlich ein ganz tolles Eulengraffiti. Beim Cache ging mir dann auch noch ein Licht auf. Nur gut, dass hier kein Muggel vorbeikam. So konnte ich in aller Ruhe loggen.
Vielen lieben Dank an neanto für den feinen kleinen Tradi und herzliche Grüße aus der Perle des Muldentals.
Dipped in
709 km
OC15B41 Safari-Challenge: Graf Zahl (Virtual) 2019-11-10 07:28 / Valar.Morghulis api icon
In meiner Heimatstadt Grimma fand ich in einer kleinen Schlippe in der Nähe vom Busbahnhof bei:

N 51° 14.266
E 012° 43.608

ein schönes Graffiti mit der Nummer 10.

Die Zahl 11 wäre an gleicher Stelle auch noch verfügbar, falls jemand hier weitermachen möchte ?

Das wäre dann Log Nummer 2. Vielen lieben Dank an den Windling für diese feine Zahlensafari.
Dipped in
5 km
de GC8FPEV 2019-11-10 06:32 / Valar.Morghulis api icon
Auch in diesem Jahr freute ich mich schon darauf, wieder nach einem Sonntagsnachtdienst vor dem Brötchenkauf noch fix am finalen Gehölz vorbeizufahren und meinen Logeintrag zu vollziehen. Ist ja nun schon gute alte Tradition, dass hier am toll geschmückten Tannenbaum regelmäßig ein neuer Cache erscheint. Leider hat es bei mir bloß noch nie zu einer Teilnahme am Event gereicht. Entweder war ich regelmäßig auf Spätdienst oder in der Heimat. Na irgendwann wird es schon mal gelingen ?
Vielen Dank an Dirdi-LE & Family für diese schöne TRADItion.
Dipped in
791 km
de GC2AQTF 2019-11-07 17:34 / Valar.Morghulis api icon
Wherigo's sind immer wieder eine tolle Abwechslung und regelmäßig wird ein solcher zeitnah nach dem Publish besucht. Die Catridge lief auf meinem Honor 6x völlig problemlos, sodass ich bald am Final stand.
Etwas suboptimal finde ich, dass hier zwei Dosen liegen. Das die zweite Dose gar nicht zum Lipsionär-Cache gehört, war doch etwas verwirrend. Zum Glück hat mich ein Cacherkollege diesbezüglich aufgeklärt.
Vielen lieben Dank an streuselmonster für die "Wer wird Lipsionär" - Reihe
Dipped in
787 km
OC15BE6 Auf Safari: Rundherum (Virtual) 2019-11-07 17:04 / Valar.Morghulis api icon
Bei der Suche nach einer neuen Dose in meiner Workzone fiel mir heute in Leipzig-Wiederitzsch bei

N 51° 23.261
E 012° 22.520

diese Rundherum-Bank auf. Der schattenspendende Baum in der Mitte muss zwar noch etwas wachsen, aber schätzungsweise in 20 Jahren hat er dann die richtige Größe erreicht.
Vielen lieben Dank an Pinnie und Pueppie für diese runde Safari-Aufgabe.
Dipped in
1 km
de GCPX5A 2019-11-07 14:32 / Valar.Morghulis api icon
Nachdem ich vor einiger Zeit den Zoo-Multi absolviert habe, war natürlich auch der Zoo-Bonus noch fällig. Heute war ich zufällig gerade wieder mal in der Nähe und weil weit und breit kein Muggel zu sehen war, hatte ich das kleine Döslein auch schnell geloggt. Etwas suboptimal finde ich, dass hier zwei Dosen liegen. Das die zweite Dose gar nicht zum Zoo-Bonus gehört, obwohl der gleiche Name auf dem Logbuch steht, war doch etwas verwirrend. Zum Glück hat mich ein Cacherkollege diesbezüglich aufgeklärt.
Vielen lieben Dank an Rolf7 für den kleinen Mysti.
Dipped in
29 km
de GC8EKF8 2019-11-07 12:07 / Valar.Morghulis api icon
Ein neuer Cache in meiner Workzone muss natürlich zeitnah angegangen werden. So führte mich mein Weg heute in die idyllische Finalgegend hinter dem St.-Georg. Nach einigem Hin und Her hatte ich die Büx schließlich in der Hand und verewigte mich standesgemäß mit einem TB-Sticker im Logbuch.
Vielen lieben Dank an JFTBG für den kleinen Sticker Cache und herzliche Grüße aus dem schönen Muldental.
Dipped in
0 km
de GC8EWQ7 2019-11-06 12:06 / Valar.Morghulis api icon
Als die Schlosspark-Runde published wurde, war ich gerade auf Auslandsmission in Ägypten. So musste ich diesen feinen Spaziergang auf den November verschieben. Nun war es aber endlich soweit und ich konnte mich den Neulingen in der erweiterten Homezone widmen.
Hier bin ich zwar schon öfter durchgefahren, dem herbstlichen Schlosspark habe ich jedoch nie Beachtung geschenkt. Glücklicherweise haben mich die neuen Dosen von MAFA1522 wieder hierher gelockt und ich war begeistert, welch schönes Schloss hier in diesem kleinen Dörfchen steht. Schade, dass es mehr oder weniger leer steht.
Trotzdem werde ich hier bestimmt mit der Family nochmal auf einen Spaziergang vorbeischauen.
Erstaunlicherweise musste ich hier am längsten suchen, obwohl ich das Versteck sofort entdeckte, jedoch aufgrund des Hint von weitem verwarf. Nachdem ich nach einigem Hin und Her den Hint mal beiseite legte und mich auf meine Augen verließ, war er dann auch schon gefunden.
Vielen lieben Dank an MAFA1522 fürs Zeigen der schönen Location.
Dipped in
0 km
de GC8EWNB 2019-11-06 11:58 / Valar.Morghulis api icon
Als die Schlosspark-Runde published wurde, war ich gerade auf Auslandsmission in Ägypten. So musste ich diesen feinen Spaziergang auf den November verschieben. Nun war es aber endlich soweit und ich konnte mich den Neulingen in der erweiterten Homezone widmen.
Hier bin ich zwar schon öfter durchgefahren, dem herbstlichen Schlosspark habe ich jedoch nie Beachtung geschenkt. Glücklicherweise haben mich die neuen Dosen von MAFA1522 wieder hierher gelockt und ich war begeistert, welch schönes Schloss hier in diesem kleinen Dörfchen steht. Schade, dass es mehr oder weniger leer steht.
Trotzdem werde ich hier bestimmt mit der Family nochmal auf einen Spaziergang vorbeischauen.
Das gut getarnte Döslein konnte ich erstaunlich schnell entdecken. Hatte ich mich doch aufgrund der Vorlogs schon auf eine längere Suche eingerichtet. Man muss halt auch mal Glück haben.
Vielen lieben Dank an MAFA1522 fürs Zeigen der schönen Location.
Dipped in
2 km
de GC8EWM3 2019-11-06 11:53 / Valar.Morghulis api icon
Als die Schlosspark-Runde published wurde, war ich gerade auf Auslandsmission in Ägypten. So musste ich diesen feinen Spaziergang auf den November verschieben. Nun war es aber endlich soweit und ich konnte mich den Neulingen in der erweiterten Homezone widmen.
Hier bin ich zwar schon öfter durchgefahren, dem herbstlichen Schlosspark habe ich jedoch nie Beachtung geschenkt. Glücklicherweise haben mich die neuen Dosen von MAFA1522 wieder hierher gelockt und ich war begeistert, welch schönes Schloss hier in diesem kleinen Dörfchen steht. Schade, dass es mehr oder weniger leer steht.
Trotzdem werde ich hier bestimmt mit der Family nochmal auf einen Spaziergang vorbeischauen.
Das gut getarnte Döslein konnte ich erstaunlich schnell entdecken. Hatte ich mich doch aufgrund der Vorlogs schon auf eine längere Suche eingerichtet. Man muss halt auch mal Glück haben.
Vielen lieben Dank an MAFA1522 fürs Zeigen der schönen Location.
Showing items 98 - 49 (of 98) :: < [2 1] >
Made in Poland | by filips | xhtml + css | geokrety.org | contact | g+ | Report abuse | Terms of use | ssl version:v1.10.33-37-g4e2e2d41